02064-73 14 23 info@asdivein.de
Action-Sport Dive In
46535 Dinslaken Wallstraße 029
Mo-Fr 14:30-18:30 Uhr Mi. geschlossen Sa 10:00-14:00 Uhr

Basse-Terre

Der linke Flügel des Schmetterlings, die bergige Insel Basse – Terre, wird geprägt vom 1500 m hohen Gipfel des Soufriere Vulkans. Bedeckt vom dichten Urwald, umsäumt von fantastischen Sandstränden und türkisblaues karibisches Meer – das ist Basse-Terre. Einzigartige Vegetation und eine exotische Flora und Fauna mit Wasserfällen, Flussläufen und Wasserbecken findet man im ca. 17000 Hektar großen Nationalpark. Das Naturreservat „Jaque Cousteau“ bietet Tauchern eine geheimnisvolle und bezaubernde Unterwasserwelt.
Der linke Flügel des Schmetterlings, die bergige Insel Basse – Terre, wird geprägt vom 1500 m hohen Gipfel des Soufriere Vulkans. Bedeckt vom dichten Urwald, umsäumt von fantastischen Sandstränden und türkisblaues karibisches Meer – das ist Basse-Terre. Einzigartige Vegetation und eine exotische Flora und Fauna mit Wasserfällen, Flussläufen und Wasserbecken findet man im ca. 17000 Hektar großen Nationalpark. Das Naturreservat „Jaque Cousteau“ bietet Tauchern eine geheimnisvolle und bezaubernde Unterwasserwelt.

Basse-Terre

Der linke Flügel des Schmetterlings, die bergige Insel Basse – Terre, wird geprägt vom 1500 m hohen Gipfel des Soufriere Vulkans. Bedeckt vom dichten Urwald, umsäumt von fantastischen Sandstränden und türkisblaues karibisches Meer – das ist Basse-Terre. Einzigartige Vegetation und eine exotische Flora und Fauna mit Wasserfällen, Flussläufen und Wasserbecken findet man im ca. 17000 Hektar großen Nationalpark. Das Naturreservat „Jaque Cousteau“ bietet Tauchern eine geheimnisvolle und bezaubernde Unterwasserwelt.

Der linke Flügel des Schmetterlings, die bergige Insel Basse – Terre, wird geprägt vom 1500 m hohen Gipfel des Soufriere Vulkans. Bedeckt vom dichten Urwald, umsäumt von fantastischen Sandstränden und türkisblaues karibisches Meer – das ist Basse-Terre. Einzigartige Vegetation und eine exotische Flora und Fauna mit Wasserfällen, Flussläufen und Wasserbecken findet man im ca. 17000 Hektar großen Nationalpark. Das Naturreservat „Jaque Cousteau“ bietet Tauchern eine geheimnisvolle und bezaubernde Unterwasserwelt.

no

folge uns

© Copyright 2016